Jump to content

Forum

Community, Hilfe & Support


Anmelden um zu folgen  
taito

Patchnotes 1.1.3

Recommended Posts

Neue Funktionen:

Änderungen:

  • Koordinaten und Routen werden nun nicht mehr von OpenStreetMap (OSM) bereitgestellt sondern von Bing Maps. Damit ist die Fahrzeit der Fahrzeuge und die Routen nun realitätsnah. Dabei wird auch das reale Verkehrsaufkommen berücksichtigt. Fahrzeuge mit Sondersignal sind 20% schneller kalkuliert.
  • Das Zielkrankenhaus bei KTW-Verlegungen wird nun mit einer verbesserten Mechanik ausgewählt. Einflussfaktoren für die zufällige Auswahl sind nun Distanz und Fachabteilungen.
  • In der Maske um einen neuen Einsatz anzulegen, wurde die Schaltfläche Vorschlag hinzugefügt. Anlegen legt den Einsatz nur noch an und Vorschlag legt den Einsatz an und öffnet den Einsatz sofort. Die Schaltfläche Einsatzort im GIS anzeigen ist nur noch verfügbar, wenn der Einsatz erstellt wurde oder ein Bing Maps API-Key hinterlegt ist.
  • In der Einsatzübersicht wurde die Spalte Ressourcen hinzugefügt. Rettungsmittel welche sich in diesem Einsatz befinden, werden durch Komma getrennt mit dem kurzen Funkrufnamen aufgelistet.
  • In der Lobby kann eine Sitzung nun über die Schaltfläche Beenden, beendet werden. Sollte es zu einen unvorhergesehenen Fehler in der Sitzung kommen, kann die Sitzung so immer beendet werden um eine neue Sitzung zu starten.

Fehlerbehebungen:

  • Es sollte nun nicht mehr vorkommen, dass Fahrzeuge "springen" oder sich zur Wache zurücksetzen. Der Vorschlag sollte in diesem Zusammenhang auch besser funktionieren.
  • Gefällt mir 9
  • Danke 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 29.5.2019 at 16:40, taito schrieb:

Damit ist die Fahrzeit der Fahrzeuge und die Routen nun realitätsnah.

Könntest du das bitte erläutern. Was hat den mit OSM nicht gestimmt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mhhh..ich muss auch sagen, dass OSM die deutlich realistischere Karte für eine Leitstelle ist, mit Abbildungen von Gebäudestrukturen und Hausnummern. Dass man einfach nur Sraßen sieht ist halt schon ziemlich "doof" und nimmt mir zumindest den Flair ein bisschen weg.

Bearbeitet von Leitessen
  • Danke 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 minutes, Leitessen schrieb:

Mhhh..ich muss auch sagen, dass OSM die deutlich realistischere Karte für eine Leitstelle ist, mit Abbildungen von Gebäudestrukturen und Hausnummern. Dass man einfach nur Sraßen sieht ist halt schon ziemlich "doof" und nimmt mir zumindest den Flair ein bisschen weg.

Gebe ich dir in gewisserweise sogar Recht, allerdings gab es mit OSM soviele Fehler, da sehe ich da defintiv drüber hinweg...

Die Hauptsache, finde ich, es läuft fehlerfrei!

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn man eine neuen POI anlegt (z.b. KH) findet er keine Adressen mehr in der Karte um die Koordinaten zu übernehmen.

  • Gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Kommentieren musst du angemeldet sein

Sobald du angemeldet bist, kannst du einen Beitrag erstellen



Jetzt Anmelden
Anmelden um zu folgen  

×
×
  • Create New...